• Mit Licht werben und Produkte präsentieren

    Mit Licht werben und Produkte präsentieren

Akzente setzen

Gute Akzentbeleuchtung ist eine wertvolle Verkaufshilfe. Das Licht lenkt, informiert, gestaltet und wirbt. Sie erhöhen die Aufmerksamkeit für bestimmte Waren und führen Ihre Kunden in die Regalgänge oder zu den Angebotspräsentationen.

Schaufensterbeleuchtung - weckt den Wunsch das Geschäft zu betreten

Dekoration und Inszenierung in der Schaufenstergestaltung präsentieren ausgesuchte Artikel und erzeugen Blickfänge. Objekte werden durch Beleuchtungskontraste aus dem Umfeld herausgehoben und Fluter sorgen für eine flächige Hintergrundbeleuchtung. Sie schaffen so eine perfekte Bühne für die unterschiedlichsten Angebote und Produkte und lenken so die Aufmerksamkeit auf Ihr Geschäft.

Beleuchtung von Promotion Spots – Licht auf den Punkt gebracht

Promotion Spots nehmen in Beleuchtungskonzepten moderner Geschäfte und Warenhäuser einen besonderen Stellenwert ein. Besondere Produkte müssen besonders betont und beworben werden.

Displays und spezielle Präsentationsflächen verleihen der Ware die entsprechende Bühne. Die volle Aufmerksamkeit wird jedoch erst durch die Kombination von perfekter Ausleuchtung und den richtigen Lichteffekten erzeugt.

Beleuchtungslösungen für Promotion Spots setzen ein Sortiment ins richtige Licht, sorgen für maximale Attraktivität und leiten den Kunden direkt zu speziellen Angeboten.

Regalbeleuchtung – attraktiv bis ins kleinste Detail

Die Beleuchtung von Regalen und Vitrinen ist in modernen Shops von entscheidender Bedeutung. Hier trifft der Kunde zum ersten Mal auf das Produkt, das ihn im Schaufenster angesprochen hat. Das richtige Licht hebt die wichtigsten Details der Produkte hervor, es unterstreicht ihre Qualität und stellt ihre Vorteile heraus.

Regal- und Displaybeleuchtung lenkt die Aufmerksamkeit der Kunden auf Präsentationsflächen und Vitrinen. Sie hebt durch raffinierte Effekte entscheidende Details wie Farben und Strukturen hervor und präsentiert Waren im besten Licht.

Beleuchtung am Gondelkopf

Die Endpunkte der Regale eignen sich hervorragend, um beispielsweise Aktionsware Waren herauszustellen. Diese so genannten Gondelköpfe erleichtern den Kunden das Auffinden bestimmter Produktgruppen und damit die Orientierung. Gleichzeitig bilden sie – mit akzentuierender Beleuchtung versehen – attraktive Blickpunkte, um die Aufmerksamkeit auf die „Highlights“ zu lenken und tragen zum Einkaufserlebnis bei.

Problematische Waren

Projiziertes, direkt auf das Objekt gerichtetes Licht schafft hohe Leuchtdichten. Das weckt Aufmerksamkeit und es können auch empfindliche Waren – Kosmetika, Lebensmittel, sensible Stoffe oder Leder – problemlos beleuchtet werden. Ihr Licht ist frei von schädlichen Infrarot- und Ultraviolettstrahlen und zusätzliche Schutzfilter sind nicht mehr nötig. Da Spots und LED-Leuchten deshalb direkt in Regale installiert werden können, lässt sich die Ware im Vergleich zu herkömmlicher Akzentbeleuchtung mit weniger Energieleistung gezielt beleuchten.

Beleuchtung von Museen - repräsentativ & erklärend

Mit Licht lassen sich die Inhalte naturwissenschaftlicher und technischer Museen in vielfältiger Weise repräsentieren und unterstützend darstellen. Effiziente LED-Lösungen können bei Raum- und Objekt bezogenen Beleuchtungssituationen, Dioramen und Vitrinen je nach Anforderung optimal entwickelt und eingesetzt werden.

Eine entblendete LED-Lichttechnik erfüllt neben dem konservatorischen Schutz höchste Ansprüche an Farbwiedergabe und Farbstabilität über die gesamte Lebensdauer. Ebenso sollte sie leicht bedien- und steuerbar sein.

  • BMW - Autohaus Fiebig | Jena

    „Die hervorragende Lichtqualität der LED Leuchten mit einer tageslichtähnlichen Wiedergabe der Farben unserer Fahrzeuge sind entscheidende Voraussetzungen für unseren Verkaufserfolg. Die komplette Umstellung unseres Verkaufsbereichs, Büros, der Werkstatt sowie der Außenbeleuchtung auf LED Licht hat uns enorme Einsparungen bei unserer Stromrechnung gebracht. Dadurch tragen wir auch zum Klimaschutz durch Reduzierung der CO² Emissionen bei.“

    Detlef Fiebig, Geschäftsführer BMW Jena

    Projektdetails

  • Marc O‘Polo | Stuttgart

    „Wichtig für uns war bei der Umstellung auf LED Licht die erzielte deutliche Stromeinsparung. Ebenso überzeugt hat uns die Lichtqualität der neuen Beleuchtung. Die LED Leuchten erzeugen eine angenehm warme Atmosphäre in unserem Geschäft, gleichzeitig werden die Textilien in ihrer Farbe unverfälscht präsentiert.“

    Pit Reichert, Geschäftsführer Marc O‘Polo Stuttgart
     

    Projektdetails

  • Baustoffhandel Rieth | Landsberg

    Baustoffhandel Rieth ist einer der größten Baustoffhändler der Region Landsberg am Lech:

    „Nach der Umrüstung auf LED-Beleuchtung sind unsere Waren besser ausgeleuchtet und die Grundbeleuchtung ist homogener. Die LED-Technologie gibt insgesamt ein qualitativ besseres Licht ab und man spart erheblich Stromkosten.“

    Zitat Carsten Rieth Inhaber und Geschäftsführer von Baustoffhandel Rieth

    Projektdetails

  • SD Hirsch | Türkheim

    „Seit 30 Jahren produzieren wir Rohrformteile in höchster Präzision für die Automobilindustrie. Mit der Umstellung unserer Beleuchtung in den Produktionshallen auf LED Licht erreichten wir nicht nur eine erhebliche Einsparung unserer Energiekosten, sondern auch eine deutliche Verbesserung der Lichtqualität. Diese unterstützt eine qualitativ hochwertige Produktionsarbeit, motiviert unsere Mitarbeiter und steigert die Leistungsfähigkeit. “

    Frau Alexandra Rosenberg, Geschäftsleitung SD Hirsch

    Projektdetails

  • Basf Logo
  • Baucenter Doit
  • Baustoffhandel Rieth
  • Bmw
  • Inge
  • Globetrotter
  • Nissan
  • Sdhirsch
  • Obi Logo 2005
  • Diefliese
  • Marcopolo
  • Intersport Logo
  • Landmanns
  • Lavida
  • Wassermannundco
  • Sparkasse
  • Autohaus Kießling
  • Jawoll
  • Aldi Nord
  • Maybach