• Verkehrssicherheit und Attraktivität

    Verkehrssicherheit und Attraktivität

Straßenbeleuchtung

In der dekorativen Außenbeleuchtung werden LEDs seit Jahren eingesetzt. Mit weißem Licht sorgen sie jetzt auch für optimale Sicht auf Straßen und Wegen. Kaum eine andere Beleuchtungstechnologie lässt so viel Freiheit in der Lichtgestaltung, ist dabei so sparsam und wartungsarm.

Hauptverkehrsstraßen – Sicher unterwegs in jeder Situation

Hauptverkehrsstraßen stellen höchste Anforderungen an die Beleuchtung. Licht soll den Verkehrsraum für alle Teilnehmer sicherer machen. Außerdem bieten Straßenleuchten Orientierung, machen den Straßenverlauf von weitem sichtbar und markieren Gefahrenstellen.

Ein besonderer Fokus liegt auf dem motorisierten Verkehr. Je schneller die Verkehrsteilnehmer unterwegs sind, desto wichtiger ist hohe Lichtqualität. Gute, normgerechte Beleuchtung leuchtet die Verkehrsflächen optimal aus und trägt so dem besseren Sehen und Erkennen bei.

Anlieger- und Wohnstraßen - Licht für die Verkehrssicherheit

Beleuchtung in Anlieger- und Wohnstraßen soll hauptsächlich die Verkehrssicherheit des nichtmotorisierten Verkehrs fördern. Beleuchtung mit hoher Lichtqualität bietet Schutz für Fußgänger und spielende Kinder. Sie schafft ein ausgewogenes Verhältnis von horizontalen und vertikalen Beleuchtungsstärken und ermöglicht damit das frühzeitige gegenseitige Erkennen aller Verkehrsteilnehmer.

Die Beleuchtung soll zusätzlich die Besonderheiten und den Charakter des Straßenzuges in Szene setzen und die Attraktivität des Umfeldes fördern. Unterschiedliche Lichtfarben erzeugen unterschiedliche Lichtstimmungen von nüchtern-sachlich (neutralweiß) bis heimelig-gemütlich (warmweiß). Darüber hinaus leistet die Beleuchtung einen aktiven Beitrag zur Prävention von Straftaten, da bei steigenden Beleuchtungsstärken die Anzahl der Einbrüche und Gewaltdelikte abnehmen.

Fußgängerzonen, Plätze, Parks - attraktiv und sicher

In Fußgängerzonen herrscht Leben. Und hier zählt vor allem auch der gestaltende Teil einer LED Außenbeleuchtung. Diese soll Sicherheit schaffen und kleine Hindernisse schneller erkennen lassen. Aber auch die Attraktivität der LED Außenbeleuchtung und das Wohlbefinden der Menschen ist ein grundlegender Teil der Beleuchtung einer Fußgängerzone. Mit unterschiedlichen Leuchten kann man Spots setzen und Plätze oder Gastronomiebereiche attraktiver gestalten. Unterstützt wird eine LED Außenbeleuchtung von einem Sicherheitsgefühl. Denn je heller die Ausleuchtung, desto niedriger die Straftaten.

Tunnelbeleuchtung - sicher und komfortabel

Tunnel und Durchfahrten stellen besonders hohe Anforderungen an die Beleuchtung, da die Leuchten den höchsten Ansprüchen an Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit und Lichtqualität genügen müssen. Die Gewährleistung der Verkehrssicherheit und dem zügigen Verkehrsfluss steht im direkten Zusammenhang mit dem Wohlbefinden der Autofahrer und wird durch die Beleuchtungsqualität maßgeblich gesteuert. Der abrupte Übergang von hellem Licht bei der Tunneleinfahrt zur dunkleren Umgebung innerhalb des Tunnels muss angenehmer gestaltet werden. Seitliche Lichtbänder ermöglichen eine gleichmäßige Beleuchtung und sorgen gleichzeitig für eine optische Führung.

  • BMW - Autohaus Fiebig | Jena

    „Die hervorragende Lichtqualität der LED Leuchten mit einer tageslichtähnlichen Wiedergabe der Farben unserer Fahrzeuge sind entscheidende Voraussetzungen für unseren Verkaufserfolg. Die komplette Umstellung unseres Verkaufsbereichs, Büros, der Werkstatt sowie der Außenbeleuchtung auf LED Licht hat uns enorme Einsparungen bei unserer Stromrechnung gebracht. Dadurch tragen wir auch zum Klimaschutz durch Reduzierung der CO² Emissionen bei.“

    Detlef Fiebig, Geschäftsführer BMW Jena

    Projektdetails

  • Marc O‘Polo | Stuttgart

    „Wichtig für uns war bei der Umstellung auf LED Licht die erzielte deutliche Stromeinsparung. Ebenso überzeugt hat uns die Lichtqualität der neuen Beleuchtung. Die LED Leuchten erzeugen eine angenehm warme Atmosphäre in unserem Geschäft, gleichzeitig werden die Textilien in ihrer Farbe unverfälscht präsentiert.“

    Pit Reichert, Geschäftsführer Marc O‘Polo Stuttgart
     

    Projektdetails

  • Baustoffhandel Rieth | Landsberg

    Baustoffhandel Rieth ist einer der größten Baustoffhändler der Region Landsberg am Lech:

    „Nach der Umrüstung auf LED-Beleuchtung sind unsere Waren besser ausgeleuchtet und die Grundbeleuchtung ist homogener. Die LED-Technologie gibt insgesamt ein qualitativ besseres Licht ab und man spart erheblich Stromkosten.“

    Zitat Carsten Rieth Inhaber und Geschäftsführer von Baustoffhandel Rieth

    Projektdetails

  • SD Hirsch | Türkheim

    „Seit 30 Jahren produzieren wir Rohrformteile in höchster Präzision für die Automobilindustrie. Mit der Umstellung unserer Beleuchtung in den Produktionshallen auf LED Licht erreichten wir nicht nur eine erhebliche Einsparung unserer Energiekosten, sondern auch eine deutliche Verbesserung der Lichtqualität. Diese unterstützt eine qualitativ hochwertige Produktionsarbeit, motiviert unsere Mitarbeiter und steigert die Leistungsfähigkeit. “

    Frau Alexandra Rosenberg, Geschäftsleitung SD Hirsch

    Projektdetails

  • Basf Logo
  • Baucenter Doit
  • Baustoffhandel Rieth
  • Bmw
  • Inge
  • Globetrotter
  • Nissan
  • Sdhirsch
  • Obi Logo 2005
  • Diefliese
  • Marcopolo
  • Intersport Logo
  • Landmanns
  • Lavida
  • Wassermannundco
  • Sparkasse
  • Autohaus Kießling
  • Jawoll
  • Aldi Nord
  • Maybach